Ihre Idee – Unser Antrieb

Framo Morat konzipiert und realisiert Antriebs-Ideen vom Zahnrad, über Planetengetriebe und Schneckengetriebe, bis hin zum kompletten Getriebemotor.
Wir sind von der Entwicklung und Konstruktion, dem Prototypenbau und anschließenden Tests, bis hin zur Montage und Serienfertigung Ihr verlässlicher Partner in der Antriebstechnik.

Gerne stellen wir uns Ihren speziellen Anforderungen.

Unser Produktportfolio

Zahnradtechnik

Zahnradtechnik

Zahnradtechnik ist unsere Spezialität: Nach Kundenspezifikation fertigen wir seit über 100 Jahren Zahnräder mit Innen- und Außenverzahnung, Rotorwellen, Ritzel und Kettenräder sowie eine Vielzahl von Speziallösungen. Dabei setzen wir je nach Anforderung eine Fülle von Materialien – Stahl, Aluminium, verschiedene NE-Metalle und Kunststoffe – ein.

Schneckenradsätze

Schneckenradsatz

Mit über 1 Million produzierter Schneckenradsätze pro Jahr gehört Framo Morat zu den Marktführern. Neben unserer Standard-Baureihe bieten wir auch kundenspezifische Lösungen an, die je nach Anforderung aus unterschiedlichsten Materialien in Durchmessern von 15 bis 300 mm und Achsabständen von 17 bis 150 mm gefertigt werden.

Planetengetriebe

Jedes Planetengetriebe wird exakt für die Anforderungen der jeweiligen Anwendung ausgelegt.
Dafür muss nicht jedes Getriebe neu erfunden werden. Bei zahlreichen Lösungen kombinieren wir bestehende Module aus unserem umfassenden Baukastensystem.
Wo das nicht ausreicht, schaffen wir durch individuelle Auslegung von Material, Durchmesser, Lagerung, Zahnbreite etc. auf jeder Planetenstufe das ideale Getriebe für Ihren Anwendungsfall.

Aufsteckgetriebemotor Compacta

Compacta Aufsteck-Getriebemotoren mit integriertem Schaltautomat sind ideale Antriebe für Anwendungen im Reversierbetrieb.
Die kompakte Bauform und das geringe Gewicht werden erreicht durch ein Stirn-Schneckenradgetriebe, kombiniert mit leistungsoptimierten Motoren. Dadurch eignet sich die Compacta Baureihe insbesondere für Applikationen mit beengten Platzverhältnissen.


Hubspindelantrieb Mini

Die Hubspindelantriebe „Mini“ basieren auf dem ökonomischen Minimal-Prinzip:
Durch die Verwendung leistungsstarker Hohlwellenmotoren wird die benötigte Hubkraft mit einem, im Verhältnis zur Hublänge, sehr kurzen Antrieb realisiert. Der Mini ist daher vor allem für den Einsatz bei beengten Platzverhältnissen geeignet.
Eine umfangreiche Auswahl von Optionen ermöglicht die individuelle Anpassung an eine Vielzahl von Anwendungsfällen.

Schubkette LinearChain

Schubkette

Die LinearChain ist in der Lage, Lasten sowohl horizontal als auch vertikal zu bewegen.
Die LinearChain besteht aus speziell geformten Gliedern. Durch die Geometrie der Kettenlaschen wird ein Einknicken bei Druckbelastungen verhindert. Die LinearChain arbeitet somit wie ein herkömmlicher Linearantrieb.



Kundenspezifische Antriebe

Ein eigenes Entwicklungsteam für kundenspezifische Antriebe begleitet jedes Projekt von der Spezifikation bis zur Serienfertigung und trägt dafür Sorge, dass am Ende des Prozesses ein technisch wie ökonomisch überzeugendes Ergebnis steht. Unzählige Antriebslösungen sind auf diese Weise bereits entstanden, vom Schnecken-, Stirnrad- oder Planetengetriebe bis hin zu komplexen Antriebssystemen.