LogiMAT 2022: Die Franz Morat Group präsentiert vielfältige Antriebslösungen für die Intralogistik

Die Franz Morat Group ist bei der 19. Ausgabe der LogiMAT, der größten internationalen Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement erneut als Aussteller (Halle 2 / Stand A32) vertreten. Nach der pandemiebedingten Zwangspause findet die Intralogistikmesse vom 31.05.2022 – 02.06.2022 erstmals wieder live auf dem Stuttgarter Messegelände statt. Mit rund 1.500 angemeldeten Ausstellern und einer Ausstellungsfläche von mehr als 120.000 m² ist die führende Intralogistikmesse zurück auf dem Niveau vor der Pandemie.

Messehighlight – Hochintegrierter Radnabenantrieb mit Plug & Play-Funktion

Pünktlich zur LogiMAT präsentieren wir unseren hochintegrierten Radnabenantrieb, der explizit für den Einsatz in Fahrerlosen Transportsystemen (FTS) entwickelt wurde. Das all-inclusive Kraftpaket vereint ein in das PUR-Laufrad integriertes Planetengetriebe mit einem leistungsstarken Elektromotor sowie Bremse und Elektronik in einer kompakten Einheit. Dabei überzeugt das modulare und skalierbare System durch hohe Performance auf engstem Bauraum bei minimalem Gewicht. Das intelligente Antriebssystem kann per Plug & Play schnell in bestehende Fahrzeuge integriert werden und verfügt zur Kontrolle zentraler Parameter über optionale Sensorik-Bausteine.

Breit gefächertes Produktspektrum & Branchenexpertise für die Intralogistik

Darüber hinaus haben wir hochpräzise Verzahnungskomponenten und intelligente Antriebssysteme für alle fünf nach VDMA klassifizierten Marktsegmente der Intralogistik im Gepäck. Ein kleiner Auszug daraus sind Rotorwellen für Elektromotoren von Flurförderzeugen, ultra-kompakte Plattform-Nabengetriebe für Fahrerlose Transportsysteme, Safety-Gate-Antriebe auf Basis der Compacta-Baureihe für die Lagertechnik, Planetengetriebe für Stetigförderer, Schneckenradsätze für Krane und Hebezeuge. Das breite Branchenwissen spiegelt sich auch in der kundenspezifischen Antriebsentwicklung wider. Mit diesem und der vielfältigen Entwicklungsexpertise der Franz Morat Group wurde ein neuartiges Antriebssystem für Elektro-Hochhubwagen konzipiert, das auf der im Schwarzwald kreierten speeroX-Verzahnung basiert.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch auf unserem Messestand A32 in Halle 2. Gerne können Sie vorab einen Termin mit unserem Messeteam vereinbaren:

https://de.framo-morat.com/unternehmen/logimat-messetermin/